• Aktuelle Umfrage
  • Der für den 1. Oktober 2017 beschlossene "Rahmenvertrag über das Entlassmanagement im Krankenhaus" ist meines Erachtens

DRG-Budgetverhandlungen (KHEntgG) 2018 erfolgreich führen!

Termin: 22.01.2018 01:00 Uhr bis 22.01.2018 17:00 Uhr

Ort: 48155 Münster

Teilnahmegebühr: 440,00 EUR (zzgl. gesetzl. MwSt.)

 

Veranstalter: HC&S AG - Healthcare Consulting & Services, Lippstädter Str. 42, 48155 Münster

Veranstaltungsort: HC&S AG - Healthcare Consulting & Services, Lippstädter Straße 42, 48155 Münster

Uhrzeit: 22.01.2018, 10:00  bis  17:00 Uhr

Zielgruppe: Führungskräfte, Mitarbeiter des Controllings und Medizincontrollings und alle Berufsgruppen, die an der Vorbereitung und/oder Durchführung der Entgeltverhandlungen beteiligt sind

Inhalte:

  • Neue Spielregeln durch das KHSG: Rahmenbedingungen 2017 - Was bleibt, was ist neu?   
  • Mehrleistungen und Fixkostendegressionsabschlag (Finanzierung und Ausnahmen)
  • Qualitätsoffensive und Mengensteuerung durch das KHSG (mengendegressive Preismodelle und Mindestmengen)
  • Weitere Zu- und Abschläge (Qualitätsabschläge, Pflegezuschlag, G-BA-Zuschlag, Zuschlag für besondere Aufgaben, Sicherstellungszuschlag, etc.)
  • Hygiene- und Pflegeförderprogramm
  • Leistungsinhalte: Versorgungsauftrag - Aktuelle Urteile und Entscheidungen
  • Leistungsplanung E1, E2 und E3: Einflussfaktoren, Planung und Strategie
  • Zu liefernde Unterlagen und Nachweise, AEB und Ausgleiche

Referent: Mark Schmitz, Leitender kaufmännischer Controller (ehem. Budgetverhandler der Kostenträger/AOK Betriebswirt), ctw - Caritas Träger Gesellschaft West GmbH

Teilnahmegebühr: 440,00 € (zzgl. MwSt.)

Mitglieder der DGfM erhalten einen Rabatt auf die Teilnahmegebühr in Höhe von 10 %. Falls Sie bereits als Mitglied eingeloggt sind, wird die reduzierte Teilnahmegebühr bereits angezeigt.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung sowie ein Anmeldeformular erhalten Sie hier.