• Aktuelle Umfrage
  • Die Umsetzung der Covid-Sonderreglungen beinhalten eine gewisse Komplexität. Haben Sie noch den Überblick?

Webinar: Covid-Kodierung - Von Verdachtsdiagnose bis ECMO

Termin: 09.06.2020 10:00 Uhr bis 09.06.2020 11:30 Uhr

Ort: Webinar

Teilnahmegebühr: 79,00 EUR (zzgl. gesetzl. MwSt.)

 

Veranstalter: consus healthcare akademie, Lippstädter Str. 42, 48155 Münster

Veranstaltungsort: Webinar

Datum: 9.6.2020 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Zielgruppe: Medizincontroller, Kodierfachkräfte, Ärzte, DRG-Beauftragte

Inhalte:

  • Covid-19 - Was ist die Hauptdiagnose?
  • Covid-19 als Begleiterkrankung - Was steht im Vordergrund der Problematik?
  • Ausschluss, Verdacht und Grunderkrankung
  • Typische Komplikationen und Begleittherapien
  • Sepsis und SIRS 2020 bei Viruserkrankungen?
  • Zählung von Beatmungsstunden nach dem Standard 2020
  • Konkrete Kodierungsbeispiele

Referent: Dr. med. Karen Wismann, Ärztin, Gesundheitsökonomin, Leitung Medizincontrolling Deutschland consus clinicmanagement

Teilnahmegebühr: 79,00 € (zzgl. MwSt.)

Mitglieder der DGfM erhalten einen Rabatt auf die Teilnahmegebühr in Höhe von 10 %. Falls Sie bereits als Mitglied eingeloggt sind, wird die reduzierte Teilnahmegebühr bereits angezeigt.

Bitte geben Sie bei Seminarbuchung den Gutscheincode „DGfM-Mitglied“ an.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.