• Aktuelle Umfrage
  • Das digitale Herbstsymposium war ein riesiger Erfolg. Wie wünschen Sie sich die Veranstaltung unabhängig von COVID?

Kompaktkurs Weiterbildung zur medizinischen Kodierfachkraft (HC&S AG) - 6 Tage

Termin: 04.11.2013 bis 09.11.2013

Ort: 48155 Münster

Teilnahmegebühr: 1.650,00 EUR (zzgl. gesetzl. MwSt.)

 

Veranstalter: HC&S AG - Healthcare Consulting & Services

Veranstaltungsort: HC&S AG - Healthcare Consulting & Services, Lippstädter Straße 42, 48155 Münster

Uhrzeit: 04.11.2013, 10:00 Uhr bis 09.11.2013, 15:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 1650,00 € (zzgl. MwSt.)

Mitglieder der DGfM erhalten einen Rabatt auf die Teilnahmegebühr in Höhe von 10 %. Falls Sie bereits als Mitglied eingeloggt sind, wird die reduzierte Teilnahmegebühr bereits angezeigt.

Zielgruppe: Angehende Kodierfachkräfte. Zulassungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Beruf mit medizinischem Hintergrund.

Inhalte:

Der Kurs vermittelt in kompakter Form die fachlichen Inhalte unserer "Modularen Weiterbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft" und beinhaltet auch praktische Übungen am PC. Er umfasst insgesamt 51 Unterrichtseinheiten (UE) an sechs Seminartagen (MO-SA) und wird mit einer schriftlichen Prüfung abgeschlossen. Die Teilnehmer erhalten nach bestandener Prüfung das Zertifikat "Medizinische Kodierfachkraft (HC&S AG)".

  • Grundlagen der Krankenhausfinanzierung und des deutschen DRG-Systems
  • Allgemeine Kodierrichtlinien
  • Spezielle Kodierrichtlinien I (Konservative Fächer)
  • Spezielle Kodierrichtlinien II (Chirurgische Fächer)
  • Spezielle Kodierrichtlinien III (Gynäkologie und Geburtshilfe, psychiatrische Erkrankungen und DRG-Funktionen)
  • Betriebswirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen eines Krankenhauses im deutschen Gesundheitswesen
  • Umgang mit Kostenträger- und MDK-Anfragen

Referenten:

  • Dr. Werner Barbe, Vorstand, HC&S AG
  • Dr. Dominik Franz, Arzt, Medizincontroller, DRG-Research-Group, Uniklinikum Münster
  • Andreas Wenke, Arzt, Medizincontrolling, DRG-Research-Group, Uniklinikum Münster
  • Dr. Peter Dinse, Facharzt für Chirurgie, MDK Westfalen-Lippe

Weitere Informationen zu der Veranstaltung sowie ein Anmeldeformular erhalten Sie hier.