• Aktuelle Umfrage
  • Die Fallpauschalenvergütung zeigt sich in der Pandemie-Situation als ungeeignet. Halten Sie den Weg zurück zur Selbstkostendeckung für sinnvoll?

MDK- und Erlösmanagement

Termin: 24.11.2014

Ort: 69115 Heidelberg

Teilnahmegebühr: 395,00 EUR (zzgl. gesetzl. MwSt.)

 

Veranstalter: Universität Heidelberg Wissenschaftliche Weiterbildung in Kooperation mit der DGfM e.V.

Veranstaltungsort: Universität Heidelberg, Bergheimer Straße 58 A, Gebäude 4311, 69115 Heidelberg

Eine Anfahrtskizze finden Sie hier.

Reisen Sie mit der Deutschen Bahn für 99,- Euro 2. Klasse oder für 159,- Euro 1. Klasse zu allen DGfM - Veranstaltungen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Termin: 24.11.2014

Uhrzeit: 9:30 Uhr bis 17:15 Uhr

Referenten:

  • Prof. Dr. med. Steffen Gramminger, Ärztlicher Geschäftsführer des Klinikums Darmstadt, Dozent an der MSH Medical School Hamburg, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e.V.
     
  • Ass. jur. Andreas Wermter Justitiar, Krankenhausgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V, Mainz


Sie erhalten ein Zertifikat der Universität Heidelberg. Fortbildungspunkte sind bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg beantragt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 395,00 EUR zzgl. Mwst. Mitglieder der DGfM, SGfM, des DVMD, DVKC, GMDS und ICV können an dem Seminar für 360,00 EUR zzgl. Mwst. teilnehmen.

Wenn Sie als Mitglied der DGfM eingeloggt sind, wird der Preis bereits reduziert angezeigt.

Die Teilnehmerverwaltung erfolgt ausschließlich über die Universität Heidelberg.

Weitere Informationen (S. 10 des Flyers) sowie ein Anmeldeformular finden Sie hier.