• Aktuelle Umfrage
  • Das digitale Herbstsymposium war ein riesiger Erfolg. Wie wünschen Sie sich die Veranstaltung unabhängig von COVID?

Mitgliederversammlung des Regionalverbands Nord der DGfM

Termin: 12.10.2017 17:45 Uhr bis 12.10.2017

Ort: 20251 Hamburg

Teilnahmegebühr: 0,00 EUR

 

Termin: 12.10.2017 um 17:45 Uhr

Veranstalter: Regionalverband Nord der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e.V.

Veranstaltungsort: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Geschwister-Scholl-Straße 160, 20251 Hamburg

Raum: Gebäude N45, Rothe-Geussenhainer-Haus,  1. OG, Seminarraum 1

Eine Anfahrtsbeschreibung oder einen Lageplan finden Sie hier.

Die Mitgliederversammlung ist nicht öffentlich und kann nur von den Mitgliedern des Regionalverbands Nord besucht werden.

Agenda:

  • Wahl der/s Vorsitzenden, des Stellvertreters/der Stellvertreterin und des Beirats des Regionalverbands Nord
     
  • Themenvorschläge der Mitglieder für zukünftige Fortbildungen


Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Falls Sie vorher an der Fortbildung des Regionalverbands Nord von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr "Erste Erfahrungen mit der neuen Prüfverfahrensvereinbarung" teilnehmen, bitte ich Sie, sich zu diesem Termin anzumelden. Dort ist die Anmeldung erforderlich.

 

********************************************************************************************************************************************************************
Reisen Sie mit dem garantiert günstigsten Ticket der Deutschen Bahn zum Herbstsymposium bis maximal 99,- Euro 2. Klasse oder für 159,- Euro 1. Klasse (ohne Reservierungs- oder Nebenkosten) zum Herbstsymposium.

So können Sie das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn buchen:

Online
auf unserer Homepage unter „News“ www.medizincontroller.de/news/97

Telefonisch mit dem Stichwort „DGFM“
+49 (0)1806/ 31 11 53 (Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr) 

Weitere Informationen finden Sie hier.
********************************************************************************************************************************************************************