• Aktuelle Umfrage
  • Die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat dazu geführt, dass ich zwischen dem 01.01.2018 und 30.06.2018 zusätzliche E-Mails bekommen habe in einer Höhe von

Fortbildung des Regionalverbands Nordost: Arbeitsgruppe Medizincontrolling Berlin Brandenburg

Termin: 17.04.2018 14:00 Uhr bis 17.04.2018 17:00 Uhr

Ort: 14163 Berlin

Teilnahmegebühr: 0,00 EUR

 

Veranstalter: Regionalverband Nordost der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e.V.

Veranstaltungsort: Krankenhaus Waldfriede, Argentinische Allee 40, 14163 Berlin

Raum: Großer Seminarraum im Gesundheitszentrum - Prima Vita

Uhrzeit: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Inhalte:

Gast: Frau Dr. Birgit Heukrodt
(Geschäftsbereichsleiterin Krankenhaus,MDK Berlin-Brandenburg)

Fachärztin für Chirurgie, Sozialmedizin, Ärztliches Qualitätsmanagement

Wir freuen uns sehr, dass wir Frau Dr. Heukrodt als Geschäftsbereichsleiterin Krankenhaus des MDK Berlin-Brandenburg für einen intensiven Austausch mit uns gewinnen konnten.

Zunächst wird Frau Dr. Heukrodt im Rahmen einer Präsentation die Auswirkungen der PrüfVV aus Sicht des MDK beleuchten. Insbesondere haben wir sie gebeten, Verbesserungsmöglichkeiten am Verfahrensablauf und in der Zusammenarbeit mit den lokalen Medizincontrollern/Krankenhäusern aus Ihrer Sicht mit in den Vortrag einfließen zu lassen.

Nach der Präsentation haben wir einen ausreichend großen Zeitrahmen für einen lebhaften sachlichen Austausch eingeplant. Wir möchten von unserer Seite Verbesserungswünsche in der Zusammenarbeit an Frau Dr. Heukrodt herantragen und mit ihr diskutieren. Es wäre schön, wenn wir –bereits während oder ansonsten auch im Nachgang der Veranstaltung- Verbesserungen in der Zusammenarbeit erreichen können, die unsere Arbeit im Alltag erleichtert.

Moderation:

  • Ina Penning, Vorsitzende des Regionalverbandes Nordost der DGfM
  • Margret Boenke, stv. Vorsitzende Regionalverband Nordost der DGfM
  • Dr. Rene Holm, Beirat der DGfM

Teilnahmegebühr: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei! Gäste sind willkommen.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung sowie eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich bis zum 3. April 2018 auf dieser Seite online zu der Veranstaltung an. Mitglieder der DGfM werden gebeten, sich vorab als Mitglied einzuloggen, damit die Daten übertragen werden.