• Aktuelle Umfrage
  • Den Referentenentwurf der Verordnung zur Festlegung von Pflegepersonaluntergrenzen in pflegesensitiven Krankenhausbereichen für das Jahr 2019

PEPP Update 2019 – das Update mit Mehrwert

Termin: 13.11.2018 08:30 Uhr bis 13.11.2018 12:15 Uhr

Ort: 80636 München

Teilnahmegebühr: 530,00 EUR (zzgl. gesetzl. MwSt.)

 

Veranstalter: ECONT executive - Management im Gesundheits- und Sozialbereich, Marsstraße 4, 80335 München

Veranstaltungsort: Eurostars Grand Central Hotel, Arnulfstraße 35, 80636 München

Uhrzeit: 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Inhalte:

  • PEPP 2019 - das System und die Änderungen aus Sicht der Systementwickler
  • PEPP - Kodierung und Abrechnung aus MDK-Sicht  
  • PEPP 2019: Was Sie für eine optimierte Dokumentation, Kodierung und Abrechnung wissen müssen

Referent:

  • Christian Jacobs, Arzt, Abteilungsleiter Medizin, Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK GmbH), Siegburg
  • Dr. med. Roswitha Hümpfner, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, MDK Bayern
  • Evelyn Hilbeck, approb. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin,     Health Care Management M.A., Dokumentation und Medizincontrolling, Universitätsklinikum Tübingen  

Teilnahmegebühr: 530,00 € (zzgl. MwSt.)

Mitglieder der DGfM erhalten einen Rabatt auf die Teilnahmegebühr in Höhe von 10 %. (Dieser Rabatt ist nicht mit dem Frühbucherrabatt kombinierbar.) Falls Sie bereits als Mitglied eingeloggt sind, wird die reduzierte Teilnahmegebühr bereits angezeigt.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung sowie ein Anmeldeformular erhalten Sie hier.