• Aktuelle Umfrage
  • Die Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung - PpUGV halte ich

Professionelle Kommunikation für Führungskräfte im Krankenhaus - Masterclass: Sicher auftreten, überzeugend argumentieren

Termin: 09.12.2019 bis 10.12.2019

Ort: 51069 Köln

Teilnahmegebühr: 750,00 EUR (zzgl. gesetzl. MwSt.)

 

Veranstalter: Rüdiger Freudendahl – Kommunikation im Medizincontrolling

Veranstaltungsort: Leskanpark Köln, Waltherstr. 49, 51069 Köln

Termine:

01.-02.05.2019

08.-09.07.2019

09.-10.12.2019

Uhrzeiten:

1. Tag: 10:00 Uhr bis 17:15 Uhr

2. Tag: 09:00 Uhr bis 16:15 Uhr


Inhalt:

Führungskräfte in Kliniken scheitern in den seltensten Fällen an fehlendem Fachwissen. Vielmehr mangelt es häufig an persönlichen Kompetenzen wie Selbstsicherheit und Überzeugungskraft. Ob als Geschäftsführer, Chefarzt, Pflegedienstleiter oder Medizincontroller: Sie stehen täglich vor der Herausforderung, mit kritischen Situationen professionell umzugehen und zugleich Ihr Anliegen und ihre Persönlichkeit überzeugend nach außen zu präsentieren.

In diesem Praxistraining speziell für Führungskräfte in Kliniken werden Sie durch ein Trainer-Tandem systematisch auf Konferenzen, Medien-Interviews und kritische Mitarbeitergespräche vorbereitet: Co-Trainerin ist Sonja Kolonko, erfahrene Journalistin (u.a. WDR Quarks) und Medientrainerin.

  • Von Macht- und Statusspielen: So überleben Sie im Haifischbecken „Krankenhaus“
  • Nonverbale Kommunikation: Wie Sie über Körperhaltung, Gestik, Mimik und Stimme mehr Selbstsicherheit und Glaubwürdigkeit vermitteln.
  • Gesprächstechniken für Führungskräfte: Die richtigen Fragen stellen, souverän mit Gegenwind umgehen, komplexe Sachverhalte sicher auf den Punkt bringen
  • Rhetorisches Framing für Führungskräfte: In kritischen Situationen die Deutungshoheit gewinnen und behalten.
  • Standardsituationen für Führungskräfte: Mitarbeitergespräche, Interviews, Präsentationen und Diskussionsrunden mit Videokamera und individuellem Trainerfeedback

Zielgruppe: Führungskräfte in Kliniken, die

  • lernen wollen, sich selbst zu führen, bevor sie andere führen.
  • sich schlagfertig und selbstsicher durchsetzen wollen.

Seminarleiter: Rüdiger Freudendahl, Sonja Kolonko

Sie erhalten nach Seminarabschluss eine Teilnahmebescheinigung.

Die Teilnahmegebühr beträgt 750,00 EUR zzgl. MwSt.. Mitglieder der DGfM erhalten 10 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr. Falls Sie als Mitglied der DGfM eingeloggt sind, wird der Preis bereits reduziert angezeigt.

Weitere Informationen sowie eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.