• Aktuelle Umfrage
  • Fühlen Sie sich für die anstehenden Prüfungen von Strukturmerkmalen durch den MD gut vorbereitet?

66. GMDS-Jahrestagung / 12. TMF-Jahreskongress

Termin: 26.09.2021 bis 30.09.2021

Ort: Online Konferenz

Teilnahmegebühr: 150,00 EUR 

 

Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) und die Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung (TMF)

Veranstaltungsort: Online Konferenz

Termin: 26.-30. September 2021

Inhalte:

Digitale Medizin. Erkennen, Verstehen, Heilen.

Unter dem Motto „Digitale Medizin. Erkennen, Verstehen, Heilen“ veranstalten die Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) und die Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung (TMF) vom 26.-30. September 2021 gemeinsam eine digitale Konferenz zu den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung im Gesundheitsbereich.

Digitalisierung birgt große Potenziale – auch und gerade in der Medizin. Domänen- und einrichtungsübergreifende Vernetzung, Big Data, Künstliche Intelligenz und Robotics können helfen, Forschung und Versorgung zu verbessern, sie stellen die Beteiligten aber auch vor neue Herausforderungen. Im Rahmen der Konferenz möchten TMF und GMDS daher die Chancen und Risiken des Einsatzes neuer Informationstechnologien in der Medizin mit Ihnen thematisieren und diskutieren.

Bei Buchung bi zum 31.7.2021 beträgt die Teilnahmegebühr 120 EUR, ab dem 1.8.2021 150 EUR. Mitglieder der DGfM, sowie der GMDS, TMF, DGEpi, DVMD, BVMI und GI können bei Buchung bis zum 31.7.2021 für 70 EUR an der Veranstaltung teilnehmen ab dem 1.8.2021 beträgt die Teilnahmegebühr 100 EUR.

Die vollständige Preisübersicht und eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.