• Aktuelle Umfrage
  • Das Herbstsymposium 2022 findet in Präsenz in Frankfurt statt. Ferner planen wir eine Videoübertragung. Welche Variante wählen Sie, falls Sie an der Veranstaltung teilnehmen?

Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe

Termin: 13.12.2021 10:00 Uhr bis 13.12.2021 16:00 Uhr

Ort: 48155 Münster

Teilnahmegebühr: 450,00 EUR (zzgl. gesetzl. MwSt.)

 

Veranstalter: consus healthcare akademie, Lippstädter Str. 42, 48155 Münster

Veranstaltungsort: consus healthcare akademie, Lippstädter Str. 42, 48155 Münster

Uhrzeit: 13.12.2021, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Zielgruppe: Ärzte, Pflegekräfte, Hebammen und Kodierfachkräfte mit Kodier-Aufgaben in der Gynäkologie und Geburtshilfe; Krankenkassen-Mitarbeiter mit Aufgaben in der Leistungsabrechnung. Grundkenntnisse in der Kodierung sind erforderlich.

Inhalte:

  • Grundlagen der Kodierung in (operativer) Gynäkologie, Geburtshilfe und Senologie
  • Spezielle Kodierrichtlinien
  • Besonderheiten in der Diagnose- (ICD-10-GM) und Prozedurenklassifikation (OPS)
  • Für die Gynäkologie und Geburtshilfe relevante Neuerungen und Änderungen in den Klassifikationssystemen sowie im DRG-System für das Jahr 2021
  • Fallstricke bei der Kodierung

Referentin: Dr. med. Kristina Siam, Ärztin, Medizincontrollerin, Betriebswirtin

Teilnahmegebühr: 450,00 € (zzgl. MwSt.)

Mitglieder der DGfM erhalten einen Rabatt auf die Teilnahmegebühr in Höhe von 10 %. Falls Sie bereits als Mitglied eingeloggt sind, wird die reduzierte Teilnahmegebühr bereits angezeigt.

Bitte geben Sie bei Seminarbuchung den Gutscheincode „DGfM-Mitglied“ an.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.