• Aktuelle Umfrage
  • Das Herbstsymposium 2022 findet in Präsenz in Frankfurt statt. Ferner planen wir eine Videoübertragung. Welche Variante wählen Sie, falls Sie an der Veranstaltung teilnehmen?

Web-Seminar: Kodierung in der Hand- und Fußchirurgie

Termin: 19.01.2022 09:30 Uhr bis 19.01.2022 13:30 Uhr

Ort: Web-Seminar

Teilnahmegebühr: 290,00 EUR (zzgl. gesetzl. MwSt.)

 

Veranstalter: consus healthcare akademie , Lippstädter Str. 42, 48155 Münster

Veranstaltungsort: Web-Seminar

Uhrzeit: 19.01.2022, 9:30 bis 13:30 Uhr

Zielgruppe: Mitarbeiter des Medizincontrollings und Medizinische Kodierfachkräfte. Grundkenntnisse in der Kodierung sind erforderlich!

Inhalte:

  • Grundlegende Anatomie und pathologische Veränderungen der Hand und des Fußes
  • Relevante Diagnosen für die DRGs in der Hand- und Fußchirurgie
  • Spezifische Kodierung in der Handchirurgie
    • Karpaltunnelsyndrom und Dupuytren-Kontraktur
    • Chirurgie Beuge- und Strecksehnen
    • Multiple Verletzungen
    • (Resektions-)Arthroplastik und Endoprothetik
  • Spezifische Kodierung in der Fußchirurgie
    • Vorfuß mit u.a. Hallux valgus
    • Traumatologie
    • Komplexe Korrekturosteotomien
    • Arthrodesen
    • Endoprothetik
    • Diabetischer Fuß
    • Septische Chirurgie und VAC-Therapie
  • Aktuelle Änderungen im DRG-System
  • Kodierempfehlungen, strittige Themen bei der Abrechnungsprüfung und relevante SG-Urteile
  • Besprechung der Fallkonstellationen der Teilnehmer (Kodierung, MD-Gutachten)

Referent: Dr. Uwe Kaeuffer, Arzt, Experte für Medizincontrolling, consus clinicmanagement GmbH

Teilnahmegebühr: 290,00 € (zzgl. MwSt.)

Mitglieder der DGfM erhalten einen Rabatt auf die Teilnahmegebühr in Höhe von 10 %. Falls Sie bereits als Mitglied eingeloggt sind, wird die reduzierte Teilnahmegebühr bereits angezeigt.

Bitte geben Sie bei Seminarbuchung den Gutscheincode „DGfM-Mitglied“ an.

Mehr Informationen und weitere Termine zu der Veranstaltung finden Sie hier.