• Aktuelle Umfrage
  • Wie werden Sie die Übermittlung nach eVV ab dem 01.01.2023 umsetzen?

DRG-System 2023 – Das Update

Termin: 29.11.2022 10:00 Uhr bis 29.11.2022 16:00 Uhr

Ort: München

Teilnahmegebühr: 450,00 EUR (zzgl. gesetzl. MwSt.)

 

Veranstalter: consus healthcare akademie, Waldkircher Straße 28, 79106 Freiburg im Breisgau

Veranstaltungsort: München

Uhrzeit: 29.11.2022, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Zielgruppe: Führungskräfte, Mitarbeiter des Controllings und Medizincontrollings, Kodierfachkräfte, DRG-Beauftragte, interessierte Ärzte, Mitarbeiter von Krankenkassen

Inhalte:

  • Allgemeine Änderungen für das DRG-Systemjahr 2023
  • Änderungen der Deutschen Kodierrichtlinien und Fallpauschalenvereinbarung
  • Fachspezifische Änderungen ICD-10 GM
  • Fachspezifische Änderungen OPS 2023
  • Wertigkeit der CC-Diagnosen
  • Relevante ZE-Änderungen
  • Relevante DRG-Änderungen
  • IGES-Gutachten: Der mögliche neue AOP-Katalog - Grundzüge und Konsequenzen für die Leistungserbringung
  • Aktuelle Entscheidungen Schlichtungsausschuss

Referenten:

  • Dr. med. Moritz Freistühler, MBA, Arzt, Medizincontroller
  • Dr. Burkhard Mollenbeck, Arzt, Medizincontroller, Betriebswirt
  • PD Dr. med. Christian Juhra, MBA, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Leitung Stabsstelle Telemedizin Universitätsklinikum Münster

Teilnahmegebühr: 450,00 € (zzgl. MwSt.)

Mitglieder der DGfM erhalten einen Rabatt auf die Teilnahmegebühr in Höhe von 10 %. Falls Sie bereits als Mitglied eingeloggt sind, wird die reduzierte Teilnahmegebühr bereits angezeigt.

Bitte geben Sie bei Seminarbuchung den Gutscheincode „DGfM-Mitglied“ an.

Für diese Veranstaltung werden auf der Homepage des Veranstalters auch weitere Termine angeboten.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.