• Aktuelle Umfrage
  • Das digitale Herbstsymposium war ein riesiger Erfolg. Wie wünschen Sie sich die Veranstaltung unabhängig von COVID?

Fortbildung des Regionalverbands Mitteldeutschland - Kodierung und Dokumentation in der Septischen Chirurgie

Termin: 27.03.2013

Ort: 06110 Halle

Teilnahmegebühr: 0,00 EUR

 

Veranstalter: Regionalverband Mitteldeutschland der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e.V.

Veranstaltungsort: Berufsgenossenschaftliche Kliniken Bergmannstrost Halle, Merseburger Straße 165, 06110 Halle, Hörsaal

Termin: 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Agenda:

  • Kodierung in der septischen Chirurgie
  • Darstellung von septischen Fällen anhand von Kodierungsbeispielen
  • Vorschläge für MDK-valide Dokumentation
  • Beantwortung von Fragen

Referent: Herr Dr. Thomas C. Auhuber, Oberarzt, Leiter Medizincontrolling BGU Frankfurt, Gesundheitsökonom, DRG- Beratungsarzt DGUV                                                                                  

Die Fortbildung ist mit vier Fortbildungspunkten der Landesärztekammer zertifiziert.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Alle interessierten Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen!

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite online zu der Veranstaltung an. Mitglieder der DGfM werden gebeten, sich vorab als Mitglied einzuloggen, damit die Daten übertragen werden.