• Aktuelle Umfrage
  • Das digitale Herbstsymposium war ein riesiger Erfolg. Wie wünschen Sie sich die Veranstaltung unabhängig von COVID?

PKMS - Dokumentation und Abrechnung hochaufwendiger Pflege

Termin: 23.10.2013

Ort: 48155 Münster

Teilnahmegebühr: 440,00 EUR (zzgl. gesetzl. MwSt.)

 

Veranstalter: HC&S AG - Healthcare Consulting & Services

Veranstaltungsort: HC&S AG - Healthcare Consulting & Services, Lippstädter Straße 42, 48155 Münster

Uhrzeit: 23.10.2013, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 440,00 € (zzgl. MwSt.)

Mitglieder der DGfM erhalten einen Rabatt auf die Teilnahmegebühr in Höhe von 10 %. Falls Sie bereits als Mitglied eingeloggt sind, wird die reduzierte Teilnahmegebühr bereits angezeigt.

Zielgruppe: Pflege- und Stationsleitungen, Mitarbeiter des Medizincontrollings sowie Kodierfachkräfte

Inhalte:

  • PKMS - Historie, Einfuehrung, Verguetung
  • Verguetungsrelevante Mechanismen im DRG-System
  • A3S3 vers. PKMS
  • Grund-Massnahme-Verknuepfung
  • Leistungsbereiche
  • Erstellung eines Masterbogens
  • Pflegediagnosen Verguetungsrelevanz
  • PKMS-Einfuehrung und Erfahrungen am Beispiel Krh. Wermelskirchen
  • Neuerungen 2014 (sofern verfügbar)

Referenten:

  • Detlef Joswig, Facharzt für Chirurgie, Medizincontrolling, Krankenhaus Wermelskirchen
  • Michael von Eicken, Medizincontrolling, St. Josef- und St. Elisabeth Hospital - Kliniken der Ruhr- Universität Bochum

Weitere Informationen zu der Veranstaltung sowie ein Anmeldeformular erhalten Sie hier.