• Aktuelle Umfrage
  • Die Fallpauschalenvergütung zeigt sich in der Pandemie-Situation als ungeeignet. Halten Sie den Weg zurück zur Selbstkostendeckung für sinnvoll?

2. Rheinische Konferenz für Krankenhaus-Controlling 2014 "Gemeinsam Prozesse gestalten" in Kooperation mit der DGfM e.V.

Termin: 26.09.2014

Ort: 51375 Leverkusen

Teilnahmegebühr: 199,00 EUR (inkl. gesetzl. MwSt.)

 

Veranstalter: Klinikum Leverkusen, Uniklinik Köln und das mibeg Institut Medizin in Kooperation mit der DGfM e.V.

Veranstaltungsort: Klinikum Leverkusen gGmbH, Am Gesundheitspark 11, 51375 Leverkusen

Uhrzeit: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr beträgt 199,00 EUR inkl. Mwst. Mitglieder der DGfM können an der Veranstaltung für 169,00 € inkl. MwSt. teilnehmen. Wenn Sie auf der Homepage als Mitglied der DGfM eingeloggt sind, wird Ihnen der reduzierte Preis bereitsangezeigt.

Agenda:

Ort: Hörsaal Klinikum, Gebäude 1.A, Untergeschoss

  • 09:00 Uhr Get-together
  • 09:30 Uhr Eröffnung der Veranstaltung
  • 09.45 Uhr "Spezialisierung oder Zentralisierung - Abteilungsdesign in Krankenhäusern" Prof. Dr. Ludwig Kuntz, Allg. BWL und Management im Gesundheitswesen, Uniklinik Köln
  • 10:30 Uhr Pause
  • 10:45 Uhr "Koalitionsvertrag und neue Krankenhausgesetzgebung: Was haben wir zu erwarten?" Ferdinand Rau, Bundesministerium für Gesundheit
  • 11:30 Uhr "Controlling im Krankenhaus im Spannungsfeld zwischen Haftung und Abrechnungsprüfung" RA Dr. Thorsten A. Quiel, Busse & Miessen Rechtsanwälte, Bonn
  • 12:15 Uhr Mittagspause

Ort: Seminarräume "Dhünn" "Rhein" und "Wupper", Gebäude 7.R

  • 13:30 Uhr Workshops
  • 17:00 Uhr Zusammenfassung im Casino, Gebäude 7.R
  • im Anschluss: Uhr Gemütlicher Ausklang mit kölschem Buffet & Live Musik Jig‘n Jazz

Weitere Informationen sowie ein Anmeldeformular finden Sie hier.