• Aktuelle Umfrage
  • Das digitale Herbstsymposium war ein riesiger Erfolg. Wie wünschen Sie sich die Veranstaltung unabhängig von COVID?

Fortbildung des Regionalverbands Nordost: FoKA und aktuelle Urteile im Medizincontrolling

Termin: 10.09.2014

Ort: 10365 Berlin

Teilnahmegebühr: 60,00 EUR (inkl. gesetzl. MwSt.)

 

Themen:

Vorstellung der Arbeit der FOKA mit aktuellen Kodierbeispielen

Aktuelle Urteile mit Ableitungen für die tägliche Arbeit im Medizincontrolling

Veranstalter: Regionalverband Nordost der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e.V

Veranstaltungsort: Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH, Fanningerstr. 32, 10365 Berlin, Alte Cafeteria - Haus L

Die Anfahrtsbeschreibung und einen Lageplan finden Sie hier.

Reisen Sie mit der Deutschen Bahn für 99,- Euro 2. Klasse oder für 159,- Euro 1. Klasse zu allen DGfM - Veranstaltungen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Uhrzeit: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Inhalt:

  • Vorstellung der FOKA mit Darstellung von Fragen und Antworten  zu Kodier- oder Abrechnungsproblemen einschließlich Kodierempfehlungen und Kommentaren
  • Besprechung aktueller Urteile (Rückwirkend der letzten 3 Jahre) mit Handlungsempfehlungen für die Umsetzung und Positionierung im Medizincontrolling

Referent: Dr. med. Ulf Dennler, Mitglied des Vorstands, Leiter Fachausschuss für ordnungsgemäße Kodierung und Abrechnung sowie Geschäftsbereichsleiter Medizincontrolling im Universitätsklinikum Jena  

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Mitglieder der DGfM kostenfrei. Für Nichtmitglieder erheben wir eine Teilnahmegebühr von 60,00 €, zahlbar bar vor Ort. Bei Anmeldungen bis zum 15.08.2014 reduziert sich die Gebühr auf 50,00 €.

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite online zu der Veranstaltung an. Mitglieder der DGfM werden gebeten, sich vorab als Mitglied einzuloggen, damit die Daten übertragen werden.