• Aktuelle Umfrage
  • Die Fallpauschalenvergütung zeigt sich in der Pandemie-Situation als ungeeignet. Halten Sie den Weg zurück zur Selbstkostendeckung für sinnvoll?

RKKC 2015 – Rheinische Konferenz für Krankenhaus-Controlling

Termin: 18.09.2015 09:00 Uhr bis 18.09.2015 17:00 Uhr

Ort: 50931 Köln

Teilnahmegebühr: 199,00 EUR 

 

Veranstalter: Klinikum Leverkusen, Uniklinik Köln und das mibeg-Institut Medizin in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e.V.

Veranstaltungsort: Uniklinik Köln, CECAD Research Center, Joseph-Stelzmann-Straße 26, 50931 Köln

Uhrzeit: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr beträgt 199,00 EUR. Mitglieder der DGfM können an dem Kongress für 169,00 € teilnehmen. Wenn Sie auf der Homepage als Mitglied der DGfM eingeloggt sind, wird der Preis bereits reduziert angezeigt.

Agenda:

Ort: Hörsaal Klinikum, Geb. 1.A, Untergeschoss

  • 09:00 Uhr Get together
  • 09:30 Uhr Eröffnung der Veranstaltung
  • 09.45 Uhr „Qualitätsgesteuerte Krankenhausfinanzierung – Neue Dimensionen für ein erfolgreiches Controlling 2015“
    Prof. Dr. Björn Maier, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim, Vorsitzender des DVKC
  • 10:30 Uhr Pause
  • 10:45 Uhr „Qualitätsmodell Krankenhaus – Was erwarten wir bis 2020?“ Christian Günster, Wissenschaftliches Institut der AOK, Berlin
  • 11:30 Uhr „Krankenhaus-Controlling – Vision 2025?“ Prof. Dr.-Ing. Rolf Hildebrand, hmanage, Berlin
  • 12:15 Uhr Mittagspause im Restaurant & Café
  • 13:30 Uhr Workshops
  • 17:00 Uhr Zusammenfassung im Kasino
  •  im Anschluß: Gemütlicher Ausklang mit kölschem Buffet & Live Musik

Referenten:

  • Ulrich Adler, Leiter regionales Vertragswesen der Landesvertretung der Techniker Krankenkasse, Düsseldorf
  • Dr. Hubertus Bürgstein, Qualitätsmanager, Klinikum Leverkusen Service GmbH
  • Florian Distler, Unternehmensberater, KDD:Health GmbH, Düsseldorf
  • Ines Dohle, Projektleiterin Kostenträgerrechnung, Uniklinik Köln
  • Frank Groß, Stv. Geschäftsführer, Krankenhaus­zweckverband Rheinland
  • Christian Günster, Wissenschaftliches Institut der AOK, Berlin
  • Prof. Dr.-Ing. Rolf Hildebrand, hmanage, Berlin
  • Georg Hornbach, Leiter Stabsabteilung Controlling, Uniklinik Köln / Veranstalter
  • PD Dr. Hans-Ludwig Lagrèze, Direktor der Klinik für Neurologie, Klinikum Leverkusen
  • Vera Lux, Pflegedirektorin, Vorstand, Uniklinik Köln
  • Prof. Dr. Björn Maier, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim, Vorsitzender des DVKC
  • Dr. Evelyn Plamper, Ärztin, MPH, Leiterin Stabsabteilung Unternehmensentwicklung, Strategieplanung und Zentrales Projektmanagement, Uniklinik Köln
  • Barbara Rosenthal, Dipl.-Pädagogin, Institutsleiterin, mibeg-Institut Medizin / Veranstalter
  • Dr. Christian Roßbach, Geschäftsführer, aktiva – Beratung im Gesundheitswesen GmbH, Köln
  • Dr. Nikolai von Schroeders, stellv. Vorstandsvorsitzender der DGfM, Heidelberg
  • Andreas Weiß, Geschäftsbereichsleiter Controlling, Finanzen und QM, Klinikum Leverkusen / Veranstalter
  • Prof. Dr. Winfried Zinn, Gesellschafter, Forschungsgruppe Metrik, Damm Deringer & Zinn GbR, Bermuthshain

Weitere Informationen sowie ein Anmeldeformular finden Sie hier.