• Aktuelle Umfrage
  • Das digitale Herbstsymposium war ein riesiger Erfolg. Wie wünschen Sie sich die Veranstaltung unabhängig von COVID?

Fortbildung des RV Mitteldeutschland: Diabolische Rhetorik - Nie mehr abgewürgt und untergebuttert!

Termin: 23.09.2015 bis 24.09.2015

Ort: 34131 Kassel

Teilnahmegebühr: 500,00 EUR (inkl. gesetzl. MwSt.)

 

Die Fortbildung findet nochmals am 8. und 9. Oktober 2015 statt.

Veranstalter: Regionalverband Mitteldeutschland der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e.V.

Veranstaltungsort: Kurhessentherme, Wilhelmshöher Allee 361, 34131 Kassel, Deutschland
Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Reisen Sie mit der Deutschen Bahn für 99,- Euro 2. Klasse oder für 159,- Euro 1. Klasse zu allen DGfM - Veranstaltungen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Uhrzeit: An beiden Veranstaltungstagen von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Zielgruppe: Medizincontroller, Mitarbeiter des Medizincontrollings, Kodierfachkräfte, Casemanager, die ihre Gesprächspartner stärker von ihren Inhalten und ihrer Person überzeugen UND ihre verbale und nonverbale Ausdrucksfähigkeit grundlegend verbessern wollen.

Inhalt:

Was sind das für Leute, die uns rhetorisch so überlegen sind und in Gesprächen unter Stress setzen? Diabolische Rhetoriker nehmen ihre Gesprächspartner ins Kreuzverhör, fahren emotionale Attacken unter der Gürtellinie, stellen Fangfragen, machen sie lächerlich und untergraben ihre Kompetenz. Hier lernen sie, auf unfaire Angriffe  angemessen, souverän und schlagfertig zu reagieren.

  • Welche mentalen und psychologischen Voraussetzungen muss ich erfüllen, um in der harten Gruppe und bei diabolischen Verhandlungsgegnern zu bestehen?
  • Diabolische Fragetechniken, unfair eingesetzt und … abgewehrt!
  • Störfeuer abwehren: Souveräner Umgang mit Killerphrasen, harten Einwänden und Kritik
  • Schlagfertigkeit bei … Schlagfertigen! So haben Sie das letzte Wort…
  • Der Airbag gegen diabolische Angriffe: verblüffend einfach, aber wirksam!
  • Der Geist, der stets verneint – so setzen Sie Ihren Gegenstandpunkt durch!


Referent: Rüdiger Freudendahl, Trainer, Diplom-Kaufmann, Diplom-Handelslehrer; Trainingsschwerpunkte: Kundenpräsentationen, Stress- und Konfliktmanagement, Telefon, Diabolische Rhetorik

Teilnahmegebühr: Die Veranstaltung ist für Mitglieder der DGfM kostenfrei. Für Nichtmitglieder berechnen wir eine Teilnahmegebühr in Höhe von 500 EUR, für Mitglieder der Kooperationspartner (DVKC, DVMD, ICV, SGfM, gmds) von 250 EUR. Anmeldungen können bis 14. September 2015 kostenfrei unter der E-Mail-Adresse karin.greim@medizincontroller.de schriftlich storniert werden. Bei einer Stornierung nach dem 14. September 2015 oder bei Nichtteilnahme an der Veranstaltung werden 100% der Teilnahmegebühren als Stornogebühr berechnet. Sie können auch einen Ersatzteilnehmer nennen.

Da die Anzahl der Teilnehmer auf 15 Teilnehmer begrenzt ist, wird um eine schnelle und verbindliche Anmeldung gebeten!

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite online zu der Veranstaltung an. Mitglieder der DGfM werden gebeten, sich vorab als Mitglied einzuloggen, damit die Daten übertragen werden.

Eine Einladung zu der Veranstaltung finden Sie hier.