• Aktuelle Umfrage
  • Das digitale Herbstsymposium war ein riesiger Erfolg. Wie wünschen Sie sich die Veranstaltung unabhängig von COVID?

Das Alterstraumatologische Zentrum (atz) - vom Konzept bis zum Zertifikat

Termin: 02.11.2016 bis 02.11.2016

Ort: 50674 Köln

Teilnahmegebühr: 480,00 EUR (zzgl. gesetzl. MwSt.)

 

Veranstalter: PKM - Privatinstitut für Klinikmanagement, Beethovenstraße 5-13, 50674 Köln

Veranstaltungsort: Privatinstitut für Klinikmanagement, Beethovenstraße 5-13, 50674 Köln

Uhrzeit: 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Inhalte:

  • Bedeutung eines ATZ (Zahlen, Daten, Fakten)
  • Erlöse im G-DRG System
  • Grundlagen zur Zertifizierung durch eine Fachgesellschaft
  • Umsetzung aus Praxissicht der UCH
  • Umsetzung aus Praxissicht der Geriatrie
  • Anforderungen an die Pflege
  • Umsetzung ohne eigene geriatrische Fachabteilung
  • Einbindung QM
  • Diskussion

Referenten:

  • Dr. med. Hans Heuser, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie des St. Marien-Hospitals Düren
  • Dr. med. Branimir Sikic-Muhle, Langjähriger Chefarzt der geriatrischen Klinik des St. Marien-Hospitals Düren
  • Jens H. Schumacher, Lt. Arzt Alterstraumazentrum Dessau, Fachauditor ATZ/ Geriatrie CertiQ
  • Dominik Lindner, Geschäftsführer PKM, Ärztlicher Medizincontroller

Die Teilnahmegebühr beträgt 480 EUR zzgl. Mwst. Mitglieder der DGfM erhalten 10 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.