• Aktuelle Umfrage
  • Der neue OPS 8-718 (Beatmungsentwöhnung bei maschineller Beatmung)

Fortbildung des Regionalverbands Nordost: "Argumentieren wie die Profis - wie Sie selbst Sturköpfe überzeugen"

Termin: 25.03.2019 09:00 Uhr bis 26.03.2019 16:00 Uhr

Ort: 10115 Berlin

Teilnahmegebühr: 395,00 EUR (zzgl. gesetzl. MwSt.)

 

*************************************************************************************************************

Hinweis: Die Veranstaltung wurde aus organisatorischen Gründen abgesagt!

*************************************************************************************************************

 

Veranstalter: Regionalverband Nordost der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e.V.

Veranstaltungsort: Kaiserin-Friedrich-Haus, Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin, Terrassenzimmer

Anreise:

Veranstaltungsticket Deutsche Bahn - hier fahren Sie zum günstigsten Preis!

Uhrzeit:  Montag und Dienstag, 25. und 26. März 2019, jeweils von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Inhalt:

Der berufliche Erfolg hängt nicht nur von fachlichen Kompetenzen ab. Mindestens genauso wichtig ist die Fähigkeit, in Vorträgen und Gesprächen professionell zu argumentieren.

Erfolgreiche Mitarbeiter müssen täglich im Interesse des Unternehmens komplexe Sachverhalte auf den Punkt bringen. Dabei stehen sie immer wieder vor der Herausforderung, sich u.a. gegenüber Vorgesetzten, Mitarbeitern, Kollegen und anderen (z.B. MDK-Prüfern) Gehör zu verschaffen. In diesem Seminar lernen Sie, Gespräche und Vorträge professionell vorzubereiten und durchzuführen.

  • Vom Verwalter zum internen Berater: Überzeugender Einsatz von Körpersprache, Stimme und Sprache
  • Nie wieder sprachlos: So liefern Sie stichhaltige Argumente!
  • Souverän und lebendig vor Gruppen präsentieren: Alternativen zum üblichen trockenen Vortragsstil
  • Neue Wege, professionell und überzeugend zu argumentieren

Intensiver Dialog, Fallbeispiele, Einzelarbeit, Gruppenarbeit und Live Gesprächsübungen mit individuellem Trainer-Feedback in kleiner Gruppe (max. 12)


Referent: Rüdiger Freudendahl, Kommunikationstrainer, Diplom-Kaufmann, Diplom-Handelslehrer

Teilnahmegebühr: Die Veranstaltung ist für Mitglieder der DGfM kostenfrei. Für Nichtmitglieder entsteht eine Teilnahmegebühr  von 395 EUR, für Mitglieder der Kooperationspartner (DVKC, DVMD, ICV, SGfM, gmds) von 195 EUR.

Da die Anzahl der Teilnehmer auf 12 Personen begrenzt ist, wird um eine schnelle und verbindliche Anmeldung gebeten!

Stornierungen sind nur bis 21. März 2019 kostenfrei möglich. Stornierungen senden Sie bitte schriftlich an die E-Mail-Adresse karin.greim@medizincontroller.de. Die Stornierung ist mit der Bestätigung der Stornierung gültig. Bereits gezahlte Teilnahmegebühren werden erstattet. Bei einer Stornierung nach dem 21. März 2019 oder bei Nichtteilnahme an der Veranstaltung werden 100% der Teilnahmegebühren als Stornogebühr berechnet. Für Mitglieder der DGfM beträgt die Stornogebühr 200 EUR. Ersatzteilnehmer können benannt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite online zu der Veranstaltung an. Mitglieder der DGfM werden gebeten, sich vorab als Mitglied einzuloggen, damit die Daten übertragen werden.